Objekt 2 von 5
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück

Lünen: Vermietete und barrierearme ETW in bevorzugter Wohnlage zur Selbstnutzung oder Kapitalanlage

Objekt-Nr.: WV12VK18K
  • Ansicht
  • Ansicht
  • Ansicht
  • Ansicht
  • Ansicht
  • Ansicht
  • Ansicht
  • Außenanlage
  • Grundriss
Ansicht
Ansicht
Ansicht
Ansicht
Ansicht
Ansicht
Ansicht
Außenanlage
Grundriss
Schnellkontakt
Zusätzliches Infomaterial
Zusätzliches Infomaterial
Basisinformationen
Adresse:
Gertrud-Bäumer-Straße 1-3
44534 Lünen
Stadtteil:
Altlünen
Gebiet:
Wohngebiet
Preis:
175.000 €
Wohnfläche ca.:
55,96 m²
Zimmeranzahl:
2
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Wohnungstyp:
Etagenwohnung
Etage:
2
Etagenanzahl:
2
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
2,38 % incl. 19 % MwSt
Küche:
offen
Bad:
Dusche
Anzahl Schlafzimmer:
1
Anzahl Badezimmer:
1
Keller:
ja
Fahrstuhl:
ja
Barrierefrei:
ja
Betreutes Wohnen:
ja
Seniorengerecht:
ja
vermietet:
ja
Umgebung:
Bus, ruhige Gegend, Wohnanlage, Wohngegend
Qualität der Ausstattung:
normal
Baujahr:
1997
Hausgeld:
239 €
Mieteinnahmen p.a.:
6.936 €
Bezugsfrei ab:
sofort
Bodenbelag:
Fliesen, PVC
Zustand:
gepflegt
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Gas
Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis - gültig vom 08.04.2020 bis 07.04.2030
Energieeffizienz-Klasse:
D
Energieverbrauchs-Kennwert:
113,80 kWh/(m2*a)
Energieverb. Warmwasser enthalten:
ja
Baujahr laut Energieausweis:
1997
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Investieren Sie in die Zukunft! - Zur späteren Selbstnutzung, für Angehörige oder als Kapitalanlage!

Lebenswert alt werden - das wünschen wir uns alle. Wichtig ist uns dabei natürlich auch eine gewisse Freiheit und Unabhängigkeit - wir möchten selbst entscheiden.

Rechtzeitig vorgesorgt, lässt sich der Lebensabend in vollen Zügen genießen. Die eigene Wohnung ist sicherlich ein wichtiger Baustein dazu.

Wer möglichst lange ein selbstständiges Leben führen möchte, für den ist das "Begleitete Wohnen" die richtige Form. Ausstattung, Einrichtung und Struktur sind in besonderem Maße an die Bedürfnisse älterer Menschen angepasst.

Selbstständig, aber nicht alleine - Neben anderen Faktoren ist die Lebenssituation im Altersprozess vor allen Dingen durch Wohnraum und Wohnumfeld geprägt. Ältere Menschen wollen heute und in Zukunft, sofern sie nicht pflegebedürftig sind, selbstständig und in das Gemeinwesen integriert leben. Im Falle einer Erkrankung oder einer vorübergehenden Pflegebedürftigkeit wünschen sich alte Menschen die Sicherheit, dann die erforderliche Hilfe und Pflege zu erhalten.

Mit der abnehmenden Fähigkeit der Familie, diese Versorgungs- und Betreuungsleistungen zu erbringen, steigt andererseits die Erwartung, im Bedarfsfall Versorgung, Betreuung und Pflege von sozialen Dienstleistern zu bekommen.

Dieses Konzept greift diese Bedürfnisse alternder Menschen auf und unterstützt Planungen, die ein abgestuftes, differenziertes und bedarfsgerechtes Angebot von ambulanten Diensten, altengerechten Wohnungen und Pflegeeinrichtungen für alte Menschen bereitstellen.
Ausstattung:
Die schöne und gepflegte Wohnung mit praktischem Schnitt und großzügiger Aufteilung, die eine individuelle Einrichtung ermöglicht, liegt im 2. Obergeschoss des mehrstöckigen Gebäudes, ist mit einem Fahrstuhl bequem zu erreichen und derzeit gut vermietet.

Aus dem Grundriss ersehen sie die Aufteilung der Wohnung und die jeweiligen Zimmergrößen.
Um die Privatsphäre der jetzigen Mieter zu schützen, haben wir an dieser Stelle auf die Veröffentlichung von Fotos der einzelnen Räume verzichtet.

Die ca. 56 qm Wohnfläche verteilt sich auf eine Diele, das Bad, ausgestattet mit ebenerdiger, barrierefreier Dusche, Duschsitz, WC, Waschbecken und Waschmaschinenanschluss, ein Wohnzimmer mit schönem Erkerfenster und integriertem Küchenbereich sowie auf ein Schlafzimmer.
Zu jeder Wohnung ist zusätzlich ein separater Abstellraum vorhanden.

Im Dachgeschoss befinden sich die Wasch- und Trockenräume. Die Wohnung verfügt über einen Telefon- und Kabelanschluss. Auf Wunsch kann ein Rufsystem angeschlossen werden, sodass im Notfall Tag und Nacht Erste Hilfe durch Pflegekräfte sichergestellt werden kann.

Die gepflegte Außenanlage mit verschiedenen Aufenthaltsmöglichkeiten ist für die gemeinschaftliche Nutzung vorgesehen.
Lage:
Die Seniorenresidenz mit insgesamt 70 barrierearmen Wohneinheiten, verteilt auf zwei Häuser, befindet sich in exklusiver Lage von Lünen (Altlünen). Das Wohnumfeld besteht aus einer Wohnbebauung. In unmittelbarer Nähe befinden sich die evangelische und katholische Kirchengemeinde sowie ein Hallenbad.

Sowohl mit öffentlichen Verkehrsmitteln als auch mit dem PKW ist die Wohnanlage gut zu erreichen. Der Bahnhof ist etwa 2,5 km entfernt, eine Bushaltestelle befindet sich direkt vor dem Haus. Die nächste Autobahnanbindung ist ca. 5 km entfernt.

Im Erdgeschoss des Hauses befinden sich ein Friseur, ein Kosmetikstudio sowie die Gemeinschaftsräume.

PKW-Stellplätze stehen ausreichend kostenfrei zur Verfügung.
Sonstiges:
Das Gesamtobjekt ist komplett vermietet und bietet aufgrund seiner guten Lage eine langfristig gesicherte Kapitalanlage.

Der Miteigentumsanteil dieser Wohnung beträgt 174,483/10.000. Somit ist ein Erbbauzins für diese Wohnung nach MEA in Höhe von aktuell 314,86 € jährlich zu zahlen und nicht in der Hausgeldvorauszahlung enthalten. Ein Anteil in Höhe von ca. 73,00 € aus der monatlichen Hausgeldvorauszahlung kann nicht auf die Mieter umgelegt werden.

Der Rücklagenanteil dieser Wohnung in Höhe von derzeit 969,27 € ist im Kaufpreis enthalten.

Ein Hausmeisterdienst sorgt für eine gepflegte Außenanlage und eine renommierte Verwaltung kümmert sich um die laufende Instandhaltung und Wartung des Gebäudes.

Alle in diesem Exposé verwendeten Bilder und Zeichnungen unterliegen unserem alleinigen Urheberrecht. Die Übernahme und Nutzung der Bilder, Zeichnungen und Daten zu anderen Zwecken bedarf ausdrücklich unserer schriftlichen Zustimmung.

Besichtigungsvereinbarungen und sämtliche Verhandlungen sind ausschließlich über uns zu führen. Der Verkauf erfolgt im Rahmen eines Alleinauftrages über das Büro der Eskes Immobilien GmbH & Co. KG.

Machen Sie sich selbst ein Bild und überzeugen Sie sich von den Vorzügen dieser Wohnung.

Gerne vereinbaren wir mit Ihnen einen Besichtigungstermin.

Um Ihnen einen schnelleren und umfangreicheren Service bieten zu können, bitten wir Sie, möglichst den ersten Kontakt per E-Mail herzustellen. Füllen Sie hierzu bitte unter Angabe Ihrer vollständigen Kontaktdaten das Formular in diesem Exposé aus. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen. Alle Angaben sind freiwillig und werden nicht an Dritte weitergegeben.

Die Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.
Provision:
Der Maklervertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande.

Die Käufercourtage in Höhe von 2,38 % incl. 19 % ges. MwSt. auf den Kaufpreis ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Die Eskes Immobilien GmbH & Co. KG erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer.

Ein provisionspflichtiger Maklervertrag mit dem Verkäufer zu gleichen Konditionen liegt vor.
Anmerkung:
Sämtliche objektbezogenen Angaben und Daten basieren ausschließlich auf Informationen und Unterlagen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt bzw. zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben.

Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Sollte das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, teilen Sie uns dieses bitte unverzüglich mit.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
Ihr Ansprechpartner
 



Eskes Immobilien GmbH & Co. KG
Herr Winfried Dahlmann

Neuer Weg 20a
45731 Waltrop
Büro: +49 2309 784010


Zurück